Angebote zu "Alta" (60 Treffer)

Kategorien

Shops

La Rioja Alta Vina Alberdi Reserva 2014 Rotwein...
Highlight
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kaum eine andere Bodega hat die Geschichte der Rioja so sehr mitgestaltet wie La Rioja Alta. Und auch wenn sich die Zeiten mittlerweile gewandelt haben, steht die Kellerei noch heute für den klassischen und im besten Sinne konservativen Stil der Rioja. Im Glas zeigt er sich in einem brillanten Purpurrot mit deutlichen Reifungsrändern im Glas steht. Das Bouquet wirkt intensiv, gleichwohl elegant, mit Noten von Karamell, Kokosnuss, Vanille und frischem Toast, was auf seine Lagerung in amerikanischer Eiche zurückzuführen ist. Am Gaumen präsentiert er sich mit allen Charakteristiken einer old-fashioned Rioja-Reserva, mit festen Tanninen, angenehmer Weinsäure und viel Schmelz im langen Finale. Passt zu feinen Lammgerichten.

Anbieter: Vinos
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Vina Pomal Reserva Rotwein
15,35 € *
zzgl. 4,90 € Versand

(20,47 EUR/l) D.o.c. Rioja, Haro Alta RiojaBodegas BilbainasDieser im modernen Stil ausgebaute Reserva Wein zeichnet sich durch seine große Farbintensivität und die offenen, anhaltenden Aromen aus. Die für die Tempranillo Traube typischen Aromen von Brom

Anbieter: Rakuten
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
La Rioja Alta Gran Reserva 904 2010 Rotwein Tro...
Angebot
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

La Rioja Alta gehört zu den alteingesessenen Erzeugern der Rioja und feierte im Jahr 2015 das 125-jährige Bestehen. Sie ist ohne Zweifel die Nr. 1 auf dem Terrain der traditionsbewussten Erzeugung von großen Rioja-Weinen. Mit der Gran Reserva »904« hat die Bodega ein zeitloses Wein-Unikat im Portfolio. Aus dem exzellenten Jahr 2010 ist Großes zu erwarten und bereits im Glas zeigt er sich in einem kräftigen Purpurrot mit granatrotem Saum. Das seriöse Bouquet offeriert Noten von Leder, kubanischem Tabak, in Rum eingelegte Kirschen, etwas Minze und balsamische Noten wie Kampfer. Am Gaumen lang und mit feinem, edel gereiftem Tannin, gekonnter Balance zwischen den Eichenholzaromen und Noten nach getrockneten Früchten. Regelrecht burgunderhaft das lange Finale, wie es so nur große, reife Weine besitzen. Wer die Würde eines solchen Weines zu schätzen weiß, sollte sich mit dieser durch und durch beeindruckenden Gran Reserva »904« eine große Freude machen.

Anbieter: Vinos
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
2018 Pinot Grigio 'Tera Alta', Val' d'Adige DOC...
8,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Pinot Grigio 'Tera Alta'  ROENO, Val d'Adige DOC - Wein-Musketier - Weine für Freunde Im Weinberg ‘Tera Alta’ findet die Pinot Grigio Rebe ein perfektes Mikroklima vor und entwickelt eine optimale Reife der Aromen. Nach der alkoholischen Gärung wurden 70 % im Stahltank ausgebaut und 30 % machten in Holzfässern die malolaktische Gärung. Das Ergebnis ist ein Pinot Grigio von großer Klasse: Strohfarben, mit Aromen von reifen Pfirsichen in der Nase. Am Gaumen zusätzliche Anklänge von Honigmelone und Tropenfrüchten. Im Finale sehr elegant, cremig und anhaltend. Der perfekte Partner zu gedünstetem Süßwasserfisch, aber auch zu Räucherlachs, Pilzen und Huhn oder Kalb in Sahnesauce. Jahrgang: 2018 Winzer / Weingut: Mirko Maccani -ROENO Region / Land: Trentino/ Italien Ausbau: 70% in Edelstahl, 30% im grossen Holzfass Rebsorten: 100% Pinot Grigio aus dem Weinberg 'Tera Alta' Böden: Lehmiger Kalkboden Alkohol: 12,5 % Vol. Optimaler Genuss: Bei 8 - 10 °C jetzt bis 2018 Küche / Anlass: Zu Süßwasserfisch, Huhn, Kalb und Pilzen in Sahnesauce, Räucherlachs Weinart: Weisswein Grundpreis/L:11,93 € enthält Sulfite Warnhinweis: Mit der Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter (18 Jahre bei Branntwein, 16 Jahre bei Wein, Schaumwein, etc.) haben.

Anbieter: Locamo
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
La Rioja Alta Vina Ardanza Reserva 2009 Rotwein...
Empfehlung
21,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Weine der Rioja, die einst den Weg Spaniens in die Elite der Weinwelt initiierte, lassen sich in zwei verschiedene Stilistiken unterteilen. Vor dem Gegensatz modern versus klassisch finden Sie hier Weine, wie sie unterschiedlicher kaum sein können. Der »Viña Ardanza« aus dem traditionsreichen Haus La Rioja Alta gehört ohne jeden Zweifel zu den Klassikern der Rioja. Neben einem hohen technischen Niveau wird bei der Weinbereitung in erster Linie auf handwerkliche Arbeit wert gelegt. Auch aus dem sehr guten Jahrgang 2009 wurde neben der Tempranillo wieder 20% Garnacha aus den neuen Rebgärten für die Cuvée verwendet. Separat ausgebaut, reifte der Tempranillo über 36 Monate in 4 Jahre alten Barriques und der Garnacha reifte, ebenfalls in gebrauchten Barriques über 30 Monate. Ein intensives und leuchtendes Rubinrot zeigt schon im Glas die Eleganz und Filigranität, die den klassischen Rioja-Stil kennzeichnet. In der Nase zeigen sich animalische Noten von gekochtem Fleisch, getrocknetem Leder, Gewürznelke und weitere Gewürze vor einem balsamischen Charakter. Am Gaumen offenbart die Reserva dann ihre wahre Klasse: ein edles Säureniveau sowie Vielschichtigkeit, Persistenz und Eleganz im Körper. Ein formidabler Begleiter zu Wildgerichten.

Anbieter: Vinos
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Vina Ardanza Reserva 2007
21,89 € *
zzgl. 4,90 € Versand

(29,19 EUR/l) La Rioja AltaDie Bodega La Rioja Alta, gegründet 1890, zählt in Spanien zu den wahren Urgesteinen für hochwertigen Wein aus Rioja. Hier kamen schon vor Jahrzehnten die Weine her, für die Rioja weltweit berühmt geworden ist.Der Vi&

Anbieter: Rakuten
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
La Rioja Alta Torre de Ona Reserva 2014 Rotwein...
Top-Produkt
15,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Torre de Oña ist ein neues Projekt einer der traditionellsten Bodegas des gesamten Anbaugebietes, La Rioja Alta. Während die Klassiker des Hauses aus dem Bereich Rioja Alta stammen, nutzt man für Torre de Oña Weinberge in der zum Baskenland gehörenden Rioja Alavesa am Fuße der Sierra Cantabria auf 630 Metern Höhe. Der Reserva lässt man stolze 20 Monate Zeit, in besten Eichenfässern (70% französische, 20% kaukasische und 10% amerikanische), um zur Reife zu gelangen. Im Duft zeigen sich Noten von reifen Waldbeeren, Lakritz und Kakao, am Gaumen ist der Wein ausgewogen, gut strukturiert und gefällt mit einem eleganten, geschmeidigen Finale. Eine sehr ansprechende Reserva, im Stil zugänglicher als die Klassiker von La Rioja Alta, aber dennoch ausdrucksvoll, sinnlich und auch preislich höchst reizvoll.

Anbieter: Vinos
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Asam/B Sehnsucht Südtirol - Burgen, Wein und ho...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 18.04.2018, Einband: Gebunden, Titelzusatz: Burgen, Wein und hohe Berge, Sehnsucht, Auflage: 1/2018, Autor: Asam, Robert/Bernhart, Udo, Verlag: Bruckmann Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Alta Badia // Apfelblüte // Bildband Südtirol // Bozen // Brixen // Dolomiten // Dorf Tirol // Drei Zinnen // Eisacktal // Etschtal // Grödnertal // Italien // Meran // Pustertal // Reinhold Messner // Reiseführer // Rosengarten // Schloss Tirol // Schloss Trauttmansdorf // Seiser Alm // Törggelen // Vinchgau // Wein, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 168 S., Seiten: 168, Format: 2 x 30.5 x 24.5 cm, Gewicht: 1429 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
La Rioja Alta Vina Ardanza Reserva 2009 - 0,375...
Topseller
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Weine der Rioja, die einst den Weg Spaniens in die Elite der Weinwelt initiierte, lassen sich in zwei verschiedene Stilistiken unterteilen. Vor dem Gegensatz modern versus klassisch finden Sie hier Weine, wie sie unterschiedlicher kaum sein können. Der »Viña Ardanza« aus dem traditionsreichen Haus La Rioja Alta gehört ohne jeden Zweifel zu den Klassikern der Rioja. Neben einem hohen technischen Niveau wird bei der Weinbereitung in erster Linie auf handwerkliche Arbeit wert gelegt. Auch bei dem hervorragenden Jahrgang 2009 wurden 20% Garnacha aus den neuen Rebgärten für die Cuvée verwendet. Separat ausgebaut, reifte der Tempranillo über 36 Monate in 4 Jahre alten Barriques und der Garnacha reifte, ebenfalls in gebrauchten Barriques über 30 Monate. Ein intensives und leuchtendes Rubinrot zeigt schon im Glas die Eleganz und Filigranität, die den klassischen Rioja-Stil kennzeichnet. In der Nase zeigen sich neben animalischen Noten von getrocknetem Leder, Kirsche und Schwarze Johannisbeere, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, Kaffee, Tabak, Zimt und weitere Gewürze vor einem balsamischen Charakter. Am Gaumen offenbart die Reserva dann ihre wahre Klasse: ein edles Säureniveau sowie Vielschichtigkeit, Persistenz und Eleganz im Körper. Bietet großen Genuss auch in der kleinen Flasche.

Anbieter: Vinos
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
2013 Rioja Reserva D.O. Bodegas Sonsierra, Spanien
13,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Jahrgang: 2013 Winzer / Weingut: Rafael Usoz Region / Land: Rioja Alta, Spanien Ausbau: 12 Monate In Barriques aus amerikanischer Eiche Rebsorten: Tempranillo 100% Böden: Geröllböden, Kieselsteine Alkohol: 13,5 %Vol. Optimaler Genuss: Bei 16 °C jetzt bis 2021 Küche / Anlass: Zu Schmorgerichten vom Lamm, Rind und Wild, Enten oder Gänsebraten, gut gereiftem Manchego-Käse Weinart: Rotwein Allergiehinweis: enthält Sulfite Warnhinweis: Mit der Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter (18 Jahre bei Branntwein, 16 Jahre bei Wein, Schaumwein, etc.) haben.

Anbieter: Locamo
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
La Rioja Alta Vina Arana Reserva 2011 - 0,375 L...
Aktuell
10,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Manchmal ist es doch schön, wenn etwas bleibt, wie es ist. Vor allem, wenn sich Qualität einfach bewährt hat. Hat man die 2011er Viña Arana im Glas, fühlt man sich auf einer vinophilen Zeitreise. Denn hier präsentiert sich der klassische Rioja-Stil in Perfektion. Schon die intensive kirschrote Farbe mit purpurfarbenem Rand spiegelt den herausragenden Jahrgang wider. Reife Fruchtnoten und Anklänge von balsamischen Noten bestimmen das Bouquet, das durch Tabakblätter, Kakao, Zedernholz und Karamell wunderbar vielschichtig wirkt. Am Gaumen reife Tannine und eine beherzte Weinsäurestruktur, die dem Weine ein elegantes Mundgefühl verleihen. Das Finale deutet noch ein gutes Potenzial an. Dieser klassische Rotwein ist der perfekte Essensbegleiter, zum Beispiel zu Gans oder Ente.

Anbieter: Vinos
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Thymiopoulos Vineyards Naoussa Alta 2015
13,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Apostolos Thimiopoulos zählt zu der sehr kleinen Gruppe von Winzern in Griechenland, die sich der Biodynamie verschrieben haben und widmet sich in der makedonischen Appellation Naoussa der autochthonen Xinomavro (dt. saure Schwarze), der einzigen Rebsorte, die dort für Weine mit geschützter Ursprungsbezeichnung zugelassen ist. Mit seinem Klassiker „Erde und Himmel“ hat er dort gewissermaßen eine neue Schule des Xinomavros begründet. Entgegen der herkömmlichen Machart setzt er mit seinen Weinen eher auf Finesse, Eleganz und Cool-Climate-Charakter, wie es nach seiner Auffassung dieser nördlichen Region Griechenlands eher entspricht. Sein „Naoussa Alta“ entstand eigentlich zunächst aus der Not heraus. 2014 war ein schlechter Jahrgang, der ihn schweren Herzens die Entscheidung treffen ließ, keinen „Erde und Himmel“ abzufüllen. Das Lesegut verwertete er in einem einfacheren, leichteren Rotwein. Der „Naoussa“ war geboren. 2015 folgte dann zwar wieder ein sehr gutes Jahr, doch wurde der Zweitwein im Portfolio beibehalten. Die Trauben dafür stammen nun einfach aus jüngeren, höher gelegenen Weinbergen: Naoussa Alta. Die Nase ist absolut typisch für die Rebsorte mit Noten von Zwetschge und Kirsche, etwas getrockneter Tomate und einem Hauch Zimt. Der Wein fließt kühl und elegant über den Gaumen und lässt nur ganz leicht die Muskeln spielen. Seine moderaten 12,5 % Alkohol, die seidig-sanften Tannine und der feine Säurenerv sorgen für Trinkfluss und leiten in ein schönes Finish über. Ein wirklich delikater Genuss! Yook vom vinocentral-Team, August 2019 Wein‑Plus Bewertung: Sehr gut (87 WP) Nussiger, etwas gewürziger und etwas metallischer Duft nach roten und schwarzen Beeren mit tabakigen Noten. Geradlinige, saftige Frucht mit nussigen, kräuterigen und leicht gewürzigen Aromen, sehr feines Tannin, ein Hauch Kolanuss, gewisse Nachhaltigkeit, zarter Schmelz, guter bis sehr guter, saftiger und feinwürziger Abgang mit teils eingemacht wirkender Frucht Wein-Plus, 19. August 2018  

Anbieter: Locamo
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
La Rioja Alta Gran Reserva 904 2010 - 1,5 L. Ro...
Bestseller
89,00 € *
ggf. zzgl. Versand

La Rioja Alta gehört zu den alteingesessenen Erzeugern der Rioja und feierte im Jahr 2015 das 125-jährige Bestehen. Sie ist ohne Zweifel die Nr. 1 auf dem Terrain der traditionsbewussten Erzeugung von großen Rioja-Weinen. Mit der Gran Reserva »904« hat die Bodega ein zeitloses Wein-Unikat im Portfolio. Aus dem exzellenten Jahr 2010 ist Großes zu erwarten und bereits im Glas zeigt er sich in einem kräftigen Purpurrot mit granatrotem Saum. Das seriöse Bouquet offeriert Noten von Leder, kubanischem Tabak, in Rum eingelegte Kirschen, etwas Minze und balsamische Noten wie Kampfer. Am Gaumen lang und mit feinem, edel gereiftem Tannin, gekonnter Balance zwischen den Eichenholzaromen und Noten nach getrockneten Früchten. Regelrecht burgunderhaft das lange Finale, wie es so nur große, reife Weine besitzen. Wer die Würde eines solchen Weines zu schätzen weiß, sollte sich mit dieser durch und durch beeindruckenden Gran Reserva »904« eine große Freude machen.

Anbieter: Vinos
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Alta Corte Chianti - 2016 - Casa Vinicola Frate...
6,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Besondere an diesem Wein Chianti ist ein Toskana-Erlebnis schlechthin und ermöglicht so, die wichtigste Anbauregion Italiens am besten kennenzulernen. Der Alta Corta, mit feinfruchtigem Charakter und einer saftigen Struktur gesegnet, gibt seine Region im Glas perfekt wieder und ist noch zu absolut fairen Preisen zu haben. Der italienische Kritiker Luca Maroni hat dem 2016er Jahrgang zudem fabelhafte 96 Punkte verpasst! Der Alta Corta wird vorwiegend mit Sangiovese erzeugt und weiteren Rebsorten vermählt, die in der Region zugelassen sind. Dazu zählen Canaiolo, der Trebbiano Toscano oder Malvasia del Chianti. Nach der traditionellen Fermentierung reifte der Wein für kurze Zeit in großen Holzfässern. Wie der Wein schmeckt: samtig & weich Helles Rubinrot im Glas. In der der Nase zeigt sich der Wein mit Himbeer-Aromen und roter Kirsche sowie einem Hauch mediterranen Kräutern. Am Gaumen mit Dichte und Frische ausgestattet, viel Frucht und mit weichen Tanninen unterlegt, die auch im Ausklang schön nachhallen.

Anbieter: Weinfreunde
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
La Rioja Alta Vina Alberdi Reserva 2013 - Magnu...
Topseller
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Kaum eine andere Bodega hat die Geschichte der Rioja so sehr mitgestaltet wie La Rioja Alta. Und auch wenn sich die Zeiten mittlerweile gewandelt haben, steht die Kellerei noch heute für den klassischen und im besten Sinne konservativen Stil der Rioja. Im Glas zeigt er sich in einem brillanten Purpurrot mit deutlichen Reifungsrändern im Glas steht. Das Bouquet wirkt intensiv, gleichwohl elegant, mit Noten von Karamell, Kokosnuss, Vanille und frischem Toast, was auf seine Lagerung in amerikanischer Eiche zurückzuführen ist. Am Gaumen präsentiert er sich mit allen Charakteristiken einer old-fashioned Rioja-Reserva, mit festen Tanninen, angenehmer Weinsäure und viel Schmelz im langen Finale. Passt zu feinen Lammgerichten.

Anbieter: Vinos
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Garnatxa Blanca & Viognier "Dardell", Celler Co...
6,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Spanischer Weißwein von 2018, aus der Region: CATALUNYA. Grundpreis: 9.27 € / 1 l. Rebsorte: 90% Garnacha Blanca, 10% Viognier. Verzehrempfehlung: Fisch, Meeresfrüchten, Reis. Empfohlene Trinktemperatur: 8-10 °C. Alkoholgehalt: 13,5%. Säuregehalt: 5,1 g/l. Die katalanische Terra Alta ist ein echter Geheimtipp, wie dieser Bio-Wein von Winzer Pepe Fuster eindrücklich unter Beweis stellt. Im Duft Aromen gelber Früchte und ein verführerischer Hauch weißer Blüten. Am Gaumen harmonisch-füllig, doch mit feiner Mineralik und einem genau bemessenen Spritzer Säure.

Anbieter: rindchen.de
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Marina Alta Blanco 2018 Weißwein Trocken
Empfehlung
8,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Es gibt kaum eine andere Rebsorte, die Weine von so köstlichem und ausgeprägtem Aroma hervorbringt wie die Muscat-Traube. Und ein besonders gelungenes Exemplar dieser uralten Rebsorte präsentiert hier die Bodega Bocopa aus Alicante. In einem eleganten Hellgelbt fließt der Wein ins Glas und verströmt alsbald sein typisches Aroma: Rosenblüten, gelbes Steinobst, Muskat und der pure Duft saftiger Trauben steigen aus dem Glas. Am Gaumen trotz der Aromenfülle animierend frisch, mit einer schön eingebunden Säure und einem wunderbar langanhaltenden Finale. Ein Blanco mit Wiedererkennungswert .

Anbieter: Vinos
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
La Rioja Alta Torre de Ona Reserva 2014  0.75L ...
15,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Torre de Oña ist ein neues Projekt einer der traditionellsten Bodegas des gesamten Anbaugebietes, La Rioja Alta. Während die Klassiker des Hauses aus dem Bereich Rioja Alta stammen, nutzt man für Torre de Oña Weinberge in der zum Baskenland gehörenden Rioja Alavesa am Fuße der Sierra Cantabria auf 630 Metern Höhe. Der Reserva lässt man stolze 20 Monate Zeit, in besten Eichenfässern (70% französische, 20% kaukasische und 10% amerikanische), um zur Reife zu gelangen. Im Duft zeigen sich Noten von reifen Waldbeeren, Lakritz und Kakao, am Gaumen ist der Wein ausgewogen, gut strukturiert und gefällt mit einem eleganten, geschmeidigen Finale. Eine sehr ansprechende Reserva, im Stil zugänglicher als die Klassiker von La Rioja Alta, aber dennoch ausdrucksvoll, sinnlich und auch preislich höchst reizvoll.

Anbieter: vinos
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
La Creu Alta 2015 Rotwein Trocken
Bestseller
99,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Quintessenz eines ganz großen Prioratweines, der zum größten Teil aus über 100 Jahre alten Reben gekeltert wurde, die eine extrem kleine Ausbeute (3hl pro Hektar) ergeben. Gerademal 5.000 Flaschen gibt es. Glücklich schätzen darf sich derjenige, der diesen ausschließlich auf Schiefer gewachsenen Prachtwein ins Glas bekommt. Sehr ätherische Nase mit Gewürzen, Leder, Graphit. Am Gaumen intensive Frucht, Wocholder und Heidelbeere. Sensationell langes Finale, sehr mineralisch, gaumenbetörend und schwärmerisch. Ein durch und durch aristokratischer Wein.

Anbieter: Vinos
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot