Ihr Weinvertrieb Shop

Ribas Negre 2018 2018 Rotwein Trocken
Empfehlung
14,50 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Seit jeher widmete sich die Familie Ribas dem Anbau der auf der Insel traditionell genutzten Kulturpflanzen wie Wein und Oliven. Als im Jahre 1711 Pedro Ribas de Cabrera mit dem Bau einer Bodega begann, wurde in Ca'n Ribas, dem Hause Ribas, ununterbrochen Wein hergestellt, der von Jahr zu Jahr immer mehr Anerkennung fand. Diesen guten Ruf erwarb man sich schon im vorletzten Jahrhundert, als man auf der Nationalen Weinausstellung des Jahres 1877 mit der 'Medalla de Perfección' ausgezeichnet wurde. Und heute gehören die Weine zu den besten der Mittelmeerinsel. Dunkles Kirschrot mit purpurroten Reflexen im Glas. Das Bouquet würzig-erdig im ersten Eindruck mit frischen Kräutern, bei weiterem Schwenken mit wunderbar dichten Fruchtkomponenten von dunklen Beeren, Schwarzkirsche und schwarzer Johannisbeere. Am Gaumen mit der typisch mallorquinischen Mischung aus herzhafter Bodenständigkeit und feiner Eleganz. Elegantes Finale ebenfalls mit feinen Würznoten. Sehr mediterran und herzhaft gut, passt er natürlich ausgezeichnet zur mallorquinischen Küche.

Anbieter: Vinos
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
MESA/4.9 Blanco - 1,5 L. Magnum Weißwein Trocken
Unser Tipp
9,80 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Auch der neue Jahrgang des beliebten Mesa/4.9 Blanco weiß wieder mit grandiosem Preis-Leistungs-Verhältnis auch in der Magnum-Ausgabe zu überzeugen. In sehr hellem Strohgelb mit grünlichen Reflexen leuchtet er im Glas und verströmt den aromatischen Duft exotischer Früchte, wie Mango, Guave, Ananas, untermalt von feinem Blütenduft und gelbem Kernobst. Am Gaumen wiederholen sich noch einmal die saftigen Fruchtnoten mit schönem Volumen, feiner Frische und einem erstaunlich langem Finale. Der Mesa für beschwingt-leichte Momente!

Anbieter: Vinos
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Weinpaket Dorna Velha Reserva Douro DOC, 6 Rotw...
Empfehlung
78,00 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Die Fahrt durchs Douro-Tal ist atemberaubend: Eine faszinierende, zerklu?ftete Landschaft, die zum Großartigsten in der Weinwelt geho?rt. Das Weingut Quinta do Silval taucht am Ende einer kleinen Landstraße der unendlichen Serpentinen plötzlich auf. Die Quinta do Silval vom Eigentümer Joa?o Magalha?es erzeugt klassische Portweine und trockene Rot- und Weißweine, ausschließlich aus Trauben der Kategorie A. Seit fu?nf Generationen produzieren die Magalha?es Weine unter ihrem eigenen Namen und za?hlen zu den Ersten, die Ende der 1980er-Jahre wieder auf die Produktion von trockenen Douro-Weinen setzten.

Anbieter: ZEIT Shop
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Maetierra »Libalis« Blanco 2019 2019 Weißwein T...
Empfehlung
8,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Insider wussten es schon lange: Moscatel (Muskateller) ist keineswegs nur für süße Weine geeignet, sondern bringt auch ganz fantastische, hocharomatische und wunderbar eigenständige trockene Weine hervor. Erst Recht stammen sie von einem erklärten Weißwein-Spezialisten wie Castillo de Maetierra. Und so staunen wir über einen trockenen Moscatel, der mit seiner strohgelben Farbe mit funkelnden grünen Reflexen, seinem überbordenden Bouquet nach tropischen Früchten, weißen Blumen, Birne und Brioche und seiner frischen, weichen, runden und verführerisch aromatischen Art, ein fast schon sündhaftes Trinkvergnügen bereitet. Body and Soul ist ein alter Jazz-Song... Von einem kühlen Schluck dieses heißen Weißwein-Tipps werden beide erwärmt .

Anbieter: Vinos
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Mesta Tempranillo Tinto 2019 2019 Rotwein Trocken
Angebot
4,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Wer die spanische Edelrebe lieber unverfälscht und in guter Bioqualität bevorzugt, wird mit diesem Rotwein glücklich sein. Im Glas zeigt er ein brillantes, dunkles Kirschrot mit violetten Reflexen, das Bouquet lockt mit intensiven Aromen nach Walderdbeeren, Brombeeren und Schwarzkirschen. Frisch und fruchtig am Gaumen: ein reifes Beerenaroma ist kombiniert mit einer lebendigen Weinsäure und sanften, seidigen Tanninen. Ein sehr harmonischer Wein mit mittelkräftigem Körper und vitalem Nachklang. Passt gut zu Pastagerichten.

Anbieter: Vinos
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Weinpaket Saar, 6 Weißweine, Riesling trocken, ...
Aktuell
54,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

»Ich will eines der fu?hrenden deutschen Weingu?ter aufbauen.« Animierende Naturweine mit eindeutigem Lagenprofil und großem Reifepotenzial wolle er machen, sagt Roman Niewodniczanski, eben »Weine im Stil der beru?hmten Saarweine um 1900«. Dann ha?lt es ihn nicht mehr auf dem Stuhl. »Kommen Sie, ich zeige Ihnen mein neues Weingut!« Hoch u?ber dem Ort werden Kellermeister Dominik Vo?lk und sein Team Weine nach dem Gravitationsprinzip herstellen, extrem schonend, naturnah. Vom Verkostungsraum im Turm aus ko?nnen Besucher den Blick u?ber das Saartal schweifen lassen, darunter in der Schatzkammer werden a?ltere Jahrga?nge reifen.

Anbieter: ZEIT Shop
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Vega Sicilia »Macán Clásico« - 1,5 L. Magnum 20...
Aktuell
99,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Es handelt sich gewissermaßen um ein vinophiles Gipfeltreffen, das uns diesen grandiosen Wein beschert hat. Benjamin de Rothschild - einer der Eigentümer des Bordelaiser Château Lafite-Rothschild - trifft auf Pablo Alvarez - aktueller Leiter der renommiertesten spanischen Bodega Vega Sicilia - und gemeinsam beschließen sie, in der D.O.Ca. Rioja - jener Region, die den ausgezeichneten Ruf spanischer Weine weltweit begründete - Wein zu machen. Natürlich lässt sich ein solches Projekt nicht von heute auf morgen verwirklichen. Nachdem nach langer Suche endlich geeignete Weinberge mit altem Rebbestand (fast 100 Jahre) gefunden waren, begann die Arbeit im Keller bereits im Jahr 2000. Nachdem der Wein erste Erfolge verbuchen konnte, wurde, gemäß der bordelaiser Tradition eine zweite Edition realisiert: Im Glas präsentiert sich der Macán Clásico in einer purpurnen Robe - man kann ihm seine noble Herkunft fast ansehen. In der Nase dominieren Aromen von reifen, dunklen Kirschen, unterlegt von Vanille und Zedernholz. Am Gaumen ist sehr samtig und zugänglich. Mit einem langen und eleganten Finale. Ein guter Begleiter zu feinen Wildgerichten, z.B. Rehrücken. Jetzt in der Magnumflasche erhältlich!

Anbieter: Vinos
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Resalte Gran Resalte 2010 2010 Rotwein Trocken
Topseller
59,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Mit diesem Wein ist der Bodega Resalte hier ein ganz großer Wurf geglückt. Ein großer Wein, der ein enormes Entwicklungs-Potenzial mitbringt und noch viele Jahre Top-Ribera-Genuss in Aussicht stellt. Schon das intensive Granatrot im Glas macht neugierig. Das machtvolle, sehr vielschichtige Bouquet offenbart würzige Noten, Unterholz, reifes rotes Kernobst, Kirschen, schwarzen Tee, Trüffel, Steinpilze, Vanille und rauchige Tabaknoten. Am Gaumen männlich, markant, exzellent gereifte Tannine, die allerdings immer noch frisch wirken, dichte Frucht, immenses Rückgrat, balsamische Aromen, vortrefflich eingearbeitetes Holz... Mann o Mann ist das ein Kraftpaket! Großes Kino, von der ersten Szene bis zum Happy End .

Anbieter: Vinos
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Nin Ortiz Planetes de Nin 2014 2014 Rotwein Tro...
Beliebt
32,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Mit ihrem ersten Wein »Nit de Nin« sorgte Ester Nin bereits 2004 für großes Aufsehen und katapultierte sich mit 98 Parker-Punkten in die oberste Liga der Rotweine. Mit dem »Planetes de Nin« wurde der zweite Wein aus der Taufe gehoben. Für beide Weine wird nach streng biodynamischen Grundsätzen gearbeitet, denn das Ehepaar Carles Ortiz und Ester Nin ist der festen Überzeugung, dass der Charakter des Rebstocks nur auf diese Weise im Wein zum Ausdruck gebracht werden kann. Der Erfolg ihrer großartigen Weine spricht auf jeden Fall dafür. »Planetes de Nin« ist eine Cuvée aus Garnacha und Samsó und leuchtet in einem intensiven Kirschrot im Glas. Im Bouquet findet sich eine hohe Komplexität an Fruchtigkeit insbesondere roter Früchte und Beeren, kombiniert mit leicht laktischen Komponenten. Am Gaumen vollmundig mit gut eingebundenen Tanninen und einer frischen Säurestruktur. Wunderbar ausbalancierter, kräftiger, aber dennoch ungemein eleganter Rotwein aus dem Priorat.

Anbieter: Vinos
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Casa Castillo Monastrell - 1,5 L. Magnum 2018 2...
Empfehlung
18,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Sie gehört zur Crème de la Crème der D.O. Jumilla. Mit der autochthonen Rebsorte Monastrell hat Casa Castillo gezeigt, welches einmalige Potenzial in den Weinbergen schlummert. Besonders erfreulich ist dabei, dass das durchweg erstklassige Sortiment auf im günstigen Preissegment einen echten Top-Wein bereithält. Schon die kräftige kirschrote Farbe mit dunklen violetten Reflexen deutet auf die hohe Reife des Lesegutes hin. Sensationelles Bouquet mit dunklen Beeren, frischen Kräutern, Mineralien und wunderbar getakteten Nuancen vom Ausbau im Eichenfass. Am Gaumen vollmundig und saftig. Der Wein zeigt eindrucksvoll, warum Spanien in der »Unter-10-Euro-Liga« derzeit einfach immer die Nase vorn hat, denn so viel guten Wein findet man in anderen Ländern nur, wenn man mindestens nochmal 'nen Fünfer drauf legt. In beliebter Magnum-Edition .

Anbieter: Vinos
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Navascués Mas de Mancuso Tinto 2016 2016 Rotwei...
Empfehlung
29,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Der Top-Wein der Bodega ist dieser Garnacha, über 14 Monate in Barriques aus französischer Eiche reifte und von Robert Parker WineAdvocat mit 94+ Punkten bewertet wurde: „There are now red and white versions of the Mas de Mancuso bottlings. I tasted the red 2016 Mas de Mancuso Garnacha, which had notes of blood orange and sour cherries, fresher than the 2015, with good depth and complexity. It has a very good balance between citrus, fresh, juicy and bitter notes. This is only the second vintage with these grapes from an old vineyard in the village of Almonacid. It feels like a step up over the already excellent 2015. 3,000 bottles were filled in September 2018.“ (Luis Gutierrez, Dez. 2018)

Anbieter: Vinos
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Loriñón Crianza 2015 2015 Rotwein Trocken
Angebot
9,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Beständig eine der besten Crianza in dieser günstigen Preisklasse, die sich naturgemäß in einem großen Jahrgang erst recht von ihrer Schokoladenseite zeigt. Im Glas ein tiefes Granatrot mit violettem Rand. Das Bouquet zeigt vielschichtige Nuancen von reifem Steinobst, Kirsche, Tabak und Zimtstangen. Den Gaumen betört der Wein mit einem schönen Frucht- und Säurespiel, sowie mit Aromen von Himbeeren, reifen Pflaumen und Bitterschokolade. Im langen Finish mit einer klassischen Terroir-Note (Eisen, Mineralien) und sanften, eingebundenen Tanninen. Viel, viel Wein fürs Geld.

Anbieter: Vinos
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht